Einfache und sichere Passwörter

Es soll ja noch Leute da draußen geben, die ausschließlich ein Passwort für alle ihre Logins vom Computer bis zu den diversen Internetseiten verwenden und die dafür den Namen des Haustieres heranziehen oder Ihren Namen verknüpft mit dem Geburtsdatum als besonders sicher einstufen.

Für tatsächlich gute und schwer knackbare Kennwörter gibt es viele Ansätze. Über mehrere Ideen hat Michael immer wieder berichtet. Nun wem das alles zu schwierig ist und wer außerdem für gute Software wie für 1Password kein Geld ausgeben will, der sollte mal auf der Seite des Orgenda Verlages vorbeischauen. Hier findet man eine leicht verständliche Anleitung, wie man die Sicherheit seiner diversen Accounts um einiges erhöhen kann. Diese Vorschläge sind den Beispielen aus dem ersten Absatz auf jeden Fall vorzuziehen!

3 Gedanken zu „Einfache und sichere Passwörter

  1. Michael

    Hallo und Danke für den Link zu den Idee über die Passwortsicherheit. Darf ich dich bitten, den Link nur etwas zu ändern, damit er treffsicherer ist? Du hast auf /?s=passwörter verlinkt, /tag/passwort/ ist aber präziser…

Kommentare sind geschlossen.