Zehn Jahre EADS

Gestern vor zehn Jahren wurde die EADS, die European Aeronautic Defence and Space Company, gegründet. Mit Airbus ist die EADS nach Boeing der zweitgrößte Flugzeugbauer der Welt. Doch durch das Gemeinschaftsprojekt der Deutschen mit den Franzosen und den großen politischen Einflüssen der beiden Ländern gibt es andauernden Rivalitäten. Trotzdem ist das Projekt eine Erfolgsgeschichte. Mittlerweile baut Airbus jährlich mehr Flugzeuge als der große Konkurrent Boeing aus den USA.

Bis zum heutigen Tag sind rund fünf Milliarden Passagiere mit dem Airbus-Bestseller geflogen, alle sechs Sekunden hebt ein Jet von einem Flughafen ab – und die Nachfrage wächst weiter. Von Dezember an sollen jeden Monat 38 grüne Zigarren die Werkshallen durchlaufen, zwei mehr als heute.