Neues Design bei flickr

Auf flickr tut sich wieder etwas. Registrierte Mitglieder dürfen schon jetzt das kommende Design begutachten. Die größte Änderung ist, dass die Bilder in der Einzelansicht künftig großer angezeigt werden. Aber auch die Navigation, das Seitenlayout selber und die Steuerelemente wurden verändert. Erfreulich ist, dass bei den heutzutage üblichen großen Bildschirmen die Fensterbreite besser ausgenutzt wird. Bei Klick auf das Foto wird dieses nun auf schwarzem Hintergrund dargestellt. Auf den Favoritenseiten werden nun circa doppelt so viele Bilder wie früher angezeigt. Hier ist es möglich zwischen dem neuen und dem alten Design hin und her zu switchen.

2 Gedanken zu „Neues Design bei flickr

  1. Michael

    Ein bisschen müssen die Designer noch an den verschiedenen Elementen des Designs feilen. Dort ein Text etwas zu groß, hier etwas zu sehr eingerückt, dort etwas zu hell, hier etwas zu klein… Aber die Anpassung ans Jahr 2010 gefällt mir gut, vor allem, dass scheinbar wirklich auch Userfeedback zum Redesign motiviert hat. Besonders, seitdem das unsägliche Facebook die Bilder-Standardgröße auf 720px erhöht hat, hat flickr immer ein wenig altmodisch gewirkt – und dieser Zustand ist nun endlich vorbei!

  2. Pingback: Alles größer bei Flickr - dreitehabee

Kommentare sind geschlossen.