Google Maps Navigation in Österreich gestartet

Google hat heute das bereits vor einigen Monaten in den USA vorgestellte Produkt Google Maps Navigation auch in Österreich eingeführt. Zumindest vorläufig gibt es das Produkt nur für Smartphone mit dem Betriebssystem Android ab Version 1.6. Ob Google künftig auch eine iPhone Version anbieten wird und diese auch noch Einzug in den iTunes App Store finden wird, bleibt fraglich, aber bestimmt wünschenswert. Dann bleibt nur noch zu hoffen, dass von den Mobilfunknetzbetreibern für Datenverbindungen im Ausland künftig keine Roamingkosten mehr verrechnet oder Inklusivpakete angeboten werden.