Wird es Apple wie AOL ergehen?

Wird der Computer- und Multimediahersteller Apple seinen gewohnten Weg weitergehen und auch in Zukunft versuchen, den Konsumenten in verschiedensten Bereichen einzuschränken und zu bevormunden, sowie offene Standards aus seinen Systemen auszuschließen und zu verbannen? Für diesen Fall zeichnet Financial Times Deutschland ein düsteres Bild für die Zukunft und zieht Vergleiche mit AOL.

Ähnlich wie das Webportal AOL am Ende des vergangenen Jahrtausends nimmt Apple Kunden bei der Hand und lässt sie nicht mehr los. Und die freuen sich darüber: Ob Computer, Handy oder Webshop – das meiste funktioniert mühelos. Jede über das Apple-Universum vertriebene mobile Anwendung (App) tut ihren Dienst. Denn sie hat die Geschmacks- und Funktionskontrolle des Konzerns passiert.