Pizza für 37 Milliarden

Wie heute bekanntgeworden ist, übernimmt Nestlé vom Konkurrenten Kraft Foods die Tiefkühlpizza-Sparte in Nordamerika und wird damit zum größten Tiefkühlpizza-Produzenten der Welt. Alleine in den USA werden mit Tiefkühlfertigpizzen jedes Jahr über 37 Milliarden Dollar umgesetzt. Bei einem angenommenen Marktpreis von 1,5 Dollar pro Pizza ergibt sich damit ein Jahresverbrauch pro US-Amerikaner von 80 Pizzen. Eine stolze Menge wie ich meine.