Blogparade Fotografie

Bis zum 9. November läuft eine von Conny ausgerufene Blogparade zum Thema Fotografie. Sechs Fragen wurden gestellt. Nachdem das Fotografieren immer mehr zu meiner Leidenschaft wird, nehme ich an dieser gerne Teil. Folgende Fragen wurden gestellt:

1. Mit welcher Kamera fotografierst Du?
Meine derzeit am meisten verwendete Digitalkamera ist die Canon PowerShot G9. Sie ist ca. 1/2 Jahr alt und es macht mir riesigen Spaß zu experimentieren. Sie hat viele Einstellungs- und Erweiterungsmöglichkeiten ähnlich einer Spiegelreflexkamera, ist aber trotzdem eine Kompaktkamera.

2. Wie kamst Du zum Fotografieren?
Ins Fotografieren bin ich so hinein gewachsen. Früher wollte ich nie auf Fotos zu sehen sein. Mittlerweile freue ich mich mein Leben in Form von Bildern für meine Ewigkeit festzuhalten.

3. Welches sind Deine Lieblingsmotive?
So wirkliche Lieblingsmotive habe ich nicht. Gerne habe ich besondere Gebäude wie Kirchen oder Schlösser. Aber auch Naturaufnahmen im Allgemeinen sowie Freunde und Familie sind willkommene Fotomotive.

4. Bearbeitest Du Deine Fotos anschließend am Computer?
Manche Fotos bearbeite ich am Computer weiter. Meist jedoch nur wenn es HDR Bilder werden sollen. Soweit wie möglich erhalten sie aber alle Tags und Geotags.

5. Druckst Du Deine Fotos selbst aus oder lässt Du sie ausdrucken bzw. im Geschäft entwickeln? Oder nutzt Du einen Onlinedienst dafür?
Meine Fotos finden ihren Platz auf flickr.com. Flickr war übrigens der erste Webdienst, für den ich bereit war und bin zu bezahlen und es war durch einen Tipp eines lieben Freundes die für mich beste Entscheidung.

6. Hast Du schon besondere Dinge mit Deinen Fotos angestellt? Zum Beispiel Deine Fotos für einen Geschenkartikel, ein Poster, eine Wandtapete oder ein Fotobuch verwendet?
Habe ich noch nicht getan. Allerdings ziehe ich die Mosaic Frames von moo.com für ein zukünftiges Geburtstagsgeschenk in Betracht.

Ein Gedanke zu „Blogparade Fotografie

  1. Pingback: Connys Weblog » Auswertung der Blogparade Fotografie

Kommentare sind geschlossen.