Tele Atlas wird besser

Der Digitalkartenanbieter Tele Atlas, der vor kurzem vom Navigationshersteller TomTom übernommen wurde, hat einen fünfjährigen Vertrag mit Google abgeschlossen. Dadurch soll das Kartenmaterial von Google Earth und Google Maps verbessert werden. Aber auch Tele Atlas und dadurch in weiterer Folge TomTom Benutzer haben ihren Nutzen daraus. Circa 10.000 Verbesserungsvorschläge am Kartenmaterial erhält TomTom durch seine Kunde derzeit täglich. Diese fließen in das bereitgestellte Kartenmaterial von Tele Atlas ein. In Zukunft profitiert Tele Atlas nun auch von den Verbesserungsvorschlägen der Google Benutzer. (via Futurezone)

Ein Gedanke zu „Tele Atlas wird besser

Kommentare sind geschlossen.