Das ß wird groß

In der deutschen Sprache gibt nun auch das große Eszett. Meiner Meinung nach hätte es schon bei der Einführung der letzten neuen deutschen Rechtschreibung endlich zu den Akten gelegt werden sollen, stattdessen hat man dem ß nun einen großen Bruder geschenkt, welcher auf den Tastaturen nicht zu finden und in allen aktuellen Schriftarten nicht eingepflegt ist. Nach DIN-Norm erstellt wurde es nun auch in den internationalen Zeichensätzen integriert. (via ZDFheute.de)