Apple ist erfolgreich „böse“

so titelt heute ein derStandard.at Artikel in der Rubrik Web.

Ein besonders interessanter Artikel über die Machenschaften des Computerherstellers Apple mit einigen detailreichen, wenn auch nur sehr kleinen, Einblicken in die Konzernstrategien.

…während sich andere Traditionskonzerne wie Microsoft und Dell langsam öffnen … folgt Apple stur seinem Masterplan … So rein gar nicht „don’t be evil“. Unterm Strich, mit großem Erfolg…
[Auszug aus dem oben verlinkten derStandard.at Artikel]

Ein Lesetipp für alle Computerinteressierten! 😉