Ein Gedanke zu „Fassungslos

  1. Paul

    Da sollten wir unsere Strafmaße mal wieder bisschen anziehen. Nehmen wir uns doch ein Beispiel an Syrien, da würden die Insekten ihr ganzes Leben in einer Zelle schmoren, wenn überhaupt.

Kommentare sind geschlossen.