Der Wertverfall, den die Zeit mit sich bringt

Die Zeit verteuert alles! Anfang der 90er Jahre gab es am Wiener Messegelände noch große Messen wie zB die Ifabo. Diese Technik- und Multimediaveranstaltung erstreckte sich über mehrere Hallen und es waren viele Firmen vertreten. Damals kosteten Eintrittskarten zwischen 50 und 80 Alpendollar. Das sind umgerechnet vier bis fünf Euro. Schon Anfang 2000 war diese für Wien einstige Multimediamesse der Superlative auf ein Minimum geschrumpft.

Heutzutage finden Veranstalter es scheinbar besser (wahrscheinlich aber auf alle Fälle lukrativer) viele kleine Messen zu organisieren. Dieser Tage fand die ITnT statt. Nur noch eine Halle mit nur wenigen wichtigen Anbietern der IT- und Telekommunikationsbranche. Dafür gibt es Preise, die sich gewaschen haben. Für eine Standardtageskarte wird heutzutage € 23 abgeknöpft.