Buch-MeMe

Schon vor zwei Wochen wurde mir von Tino ein Stöckchen zugeworfen, welches von mir leider übersehen wurde. Nun komme ich dem aber nach:

  • Schnapp dir das nächste greifbare Buch,
  • blättere zu Seite 23,
  • finde den 5. Satz,
  • poste den 5. Satz,
  • und setze diese Anleitung davor.

Doch eines haben alle Angebote gemein: Sie verheißen >>Entspannung pur<<.

aus: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod von Bastian Sick, bekannt als der Zwiebelfisch aus Spiegel Online.

Weitergereicht an Bibi, Talblick, Jan und Kornspitz.

4 Gedanken zu „Buch-MeMe

  1. Bibi Blogsberg

    … Doch eines haben alle Stoeckchenspiele gemein: Sie verheissen Stress pur.
    Lies was G’scheit’s! :))

  2. Anonymous

    „Kelly, ein hagerer, kahlgeschorener, schwarz gekleideter Architekt und sein Lebenspratner Bob, ein muskulöser, kahlgeschorener, schwarz gekleideter Fernehkameramann.“
    Zitat aus Martin Suters „Lila, Lila“

    lg an meinen Frauenversteher
    Facetious

Kommentare sind geschlossen.