Gruesse aus Paris

Also die Tastatur hier in diesem Internetcafe ist ein Wahnsinn. Die Tastenbelegung des Keyboards ist schlimmer vertauscht als es in Japan der Fall war.
Nun ja, ich bin derzeit in Frankreich. Ein paar Tage Urlaub machen mit dem Nimbus. Hier ist wirklich Sommer. Die Sonne scheint wie verrueckt vom Himmel. Mit Sicherheit haben wir mehr als 30 Grad und Windstille. Fuer die naechsten Tage sagt der Wetterbericht keine Veraenderung vorraus.

6 Gedanken zu „Gruesse aus Paris

  1. Bibi Blogsberg

    Lieber Phil und Co., Vive la France! Dass Ihr Euch zum Nationalfeiertag nach Paris traut … also ich wuensche Euch Freiheit, Gleichheit und bitte passt auf, mit wem Ihr Euch verbruedert. Detaillierte Berichte und Tratschgeschichten werden jederzeit gerne entgegengelesen. Burschen ich beneide Euch.
    Bon divertissement! Bibi.
    PS: Ihr muesst es ja nicht gleich wie Tom Cruise machen. 😉

  2. blanca

    schööööönen urlaub, herr phil ! … und nicht zu viel von die leckere brot und die vino 😉

Kommentare sind geschlossen.