Änderungen per 1. 7.

Heute ist der 1. 7. und per heute gibt es einige Erneuerungen in Österreich:

  • Nach mehrjähriger Bauphase sind ab heute beim Knoten Inzersdorf/Vösendorf die Arbeiten abgeschlossen und alle Spuren ohne weitere Beeinträchtigungen für den Verkehr freigegeben. Ob sich deswegen an den täglichen Stauungen viel ändert, wage ich zu bezweifeln.
  • Ab heute gibt es in Österreich keine Gendarmerie mehr. Die Exekutive wurde zusammengelegt und heißt nur mehr Polizei.
  • Ab heute gilt der Punkteführerschein.
  • Ab heute gilt in der Webwelt die neue Offenlegungspflicht für alle Veröffentlichungen im Internet. Egal ob kommerzielle oder private Webseiten oder Weblogs und wo diese auf der Welt auch gespeichert sein mögen. Wichtig zu beachten ist nur, dass der Betreiber in Österreich wohnhaft sein muss.