9 Gedanken zu „Lieblingsfarbe

  1. talblick

    ist ja interessant – auch wenn ich für gewöhnlich nicht an solche psychotests glaube, vieles von dem was auf bibis homepage steht (meine lieblingsfarbe ist neben schwarz auch blau) trifft irgendwie auf mich zu. hmmm… sollte ich mir sorgen machen?
    naja, gute nacht dann, oder eher guten morgen denn ich bezweifle daß du auch so ein nachtaktiver mensch wie ich bist.
    talblick.

  2. Philomenon

    wieso sorgen machen? und warum zweifel. schau mal um welche zeit so mancher post online ging. 😉

  3. talblick

    sorgen, weil ich eigentlich denke, daß solche psychotests nur quatsch sind und dann trifft das was bei bibi steht so auf mich zu. weltbild schwankt… 😉
    sitze grad mit fadem aug in der schule – nachteulen lassen grüßen!

    (ps. ich hoffe du bist, jetzt wo du weißt wer ich bin, nicht schockiert über die tatsache daß ich ich bin und nicht wer anders… 😉

  4. Philomenon

    sicher stimmt etwas daran. vielleicht wie bei einem profiler, weil es nicht nur auf einen mensch zugeschnitten ist. im gegensatz zu den zeitungshoroskopen, wo man nicht immer alles ernst nehmen muss.
    p.s.: ich bin nicht schockiert. warum sollte ich.

  5. talblick

    du wirst lachen, eine bekannte meiner mutter hat mal bei einer großen heimischen tageszeitung gearbeitet und berichtet, dass dort ein großer karteikasten stünde, aus dem die tageshoroskope per zufall herausgezogen und einem sternzeichen zugeordnet wreden. und wenn man’s genau beobachtet, merkt man daß sich die „prognosen“ wiederholen. 😉 allerdings denke ich schon, daß irgendwas hinter sternzeichen steckt, sonst würden die leute nicht schon so lang daran glauben. mir sagt man zumindest immer, ich wäre ein typischer zwilling…?!
    ps. na dann paßt’s ja.

  6. Philomenon

    hihi! Deswegen habe ich auch Tageszeitungshorokope geschrieben. Wenn man persönlich zu einem wirklichen Profi geht, dann ist da sicher was wahres dran. 😉

  7. Bibi Blogsberg

    @talblick: es ist zwar kein Trost, aber mein Weltbild schwankt dauern, und nicht nur, wenn ich Irish Whisky getrunken habe. Ich finde das ist ein Zeichen, dass man lebt und nicht erstarrt ist.

    @phil: Was bist Du jetzt eigentlich fuer ein Farbtyp? Bitte um einen Hinweis, damit ich Dich in die richtige Schublade stecken kann. 😉

  8. Philomenon

    @Bibi
    Das kann ich dir doch nicht verraten, weil ich bin was ganz besonderes. Viel zu toll um als in eine Schublade zu passen. 😉

Kommentare sind geschlossen.