Schüler und Meister

Schüler zu seinem Meister: Meister. Mein ganzes Leben ist zerstört. Meine Frau hat mich verlassen. Mein Haus ist abgebrannt. Meine Freunde haben mir den Rücken zugewandt. Mein Fahrzeug war einmal. Meine Konten sind leer. Meine Arbeit habe ich verloren. Ich habe nichts mehr. Ich bin verzweifelt und am Ende.
Meister zu seinem Schüler: Wow! Ich beneide dich. Du kannst alles neu beginnen.