Totalsperre der Südautobahn A2

In wenigen Minuten wird die A2 im Süden Wiens (zwischen Wien-Inzersdorf und Knoten Vösendorf) für 5 Stunden (23 bis 4 Uhr) in beide Richtungen aus Sicherheitsgründen total gesperrt. Grund dafür ist, dass die großten Schilderbrücken Europas eingebaut werden. „4 der insgesamt 30 Überkopfwegweiser reichen mit einer Spannweite von ca. 55 Metern über elf Fahrspuren“ so der Asfinag Vorstandsdirektor Franz Lückler „und stoßen damit in neue technische Dimensionen vor“. Die Totalsperre findet nochmalig und zwar in der Nacht auf kommenden Dienstag statt.