2 Gedanken zu „Stupidedia

  1. Bibi Blogsberg

    Hallo Philomenon, danke fuer den interessanten Hinweis. Habe ueber Humor, was Menschen lustig finden, was sie zum Lachen bringt, die Faszination von Nonsense etc. nachgedacht. Zum konkreten Projekt finde ich die Idee grundsaetzlich kreativ, manche Beitraege sehr einfallsreich, aber bei anderen wieder schuettelt es mir fast von selbst den Kopf, weil ich nicht glauben kann, was ich da Unlustiges lese. Habe auch den Blog des Initiators angeschaut. Erinnert mich stark an Grissemann und Stermann.
    Sicherlich ist Unterhaltung eine stark zeitgeistig beeinflusste Sache – und ich moeglicherweise ein Kind des Neobiedermeier. Schoenen Abend, :-L

Kommentare sind geschlossen.