Festnahme wegen Schachspielens?

Also ich verstehe das nicht ganz: Bobby Fischer, ein Schachgenie aus der USA, war nun 9 Monate in Japan in Haft, weil er mit einem abgelaufenem Reisepass einreisen wollte. Wirklich sowas gibts? Ist es nicht normalerweise so, dass man einfach nur nicht ins Land kommen darf sondern anstelle auf dem Flughafen auf seinen Rückflug wartet?

Was ich noch weniger verstehen kann: Die USA will ihn bis zu 10 Jahre hinter Gitter bringen, weil er während des Krieges trotz Sanktionen der Amerikaner in Jugoslawien eingereist und an einem Schachturnier, welches er gewonnen hatte, mitwirkte.

Nun bekam die Schach Legende die Staatsbürgerschaft von Island und wird dort wohl, ohne Gefahr auf Auslieferung, sein weiteres Leben verbringen. (via)