The Rat Pack

Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. gedoubelt durch drei sensationelle Darsteller. Das ist ‚The Rat Pack – Live from Las Vegas‘.

So heißt die Show, die ich heute im Museumsquartier gesehen habe. Es gibt Späße und selbstverständlich jede Menge Megahits der drei Stars. Für alle, die solche Musik mögen, ein empfehlenswertes Event.

3 Gedanken zu „The Rat Pack

  1. D.G-Punkt

    Am Freitag geschah das denkwürdige EReignis, dass ich auf einem Ball war, ohne einen einzigen Schritt zu tanzen. Das war dort gar nicht wirklich vorgesehen! (Tanzfläche mini, Band zu laut, Essen zu viel, zu gut! :-d)
    Und statt sich selbst bei der Mitternachtsquadrille zu unterhalten, wurden die Comedy hirten eingeflogen – wirklich witzig!!Zu erleben waren: H.Krankl, E. Gehrer, N.Lauda, T.Polster,I Turnher, A.Assinger,u.a. WITZIG :-d

  2. Carinchen

    Und wiedereinmal muss ich dir Recht geben… 😀
    Die Show war wirklich sehr gelungen und abwechslungsreich gestaltet!
    Mehr gibts dazu nicht zu sagen, denn das hast du ja schon gemacht 🙂
    Wünsch dir noch einen schönen Abend!

  3. Bibi Blogsberg

    Hi Philomenon, bei dieser Show waere ich auch gerne gewesen. Ich finde es toll, wenn junge Saenger – noch dazu gekonnt – die Ausstrahlung dieser Maenner wieder hervorzaubern und so fuer das heutige Publikum lebendig erhalten.
    Was ich allerdings nicht verstehe ist, warum Menschen beim Kauf von CDs nicht auf das Original zurueckgreifen. Warum nimmt jemand Westlife („Allow us to be Frank“) oder Robbie Williams („Swing when you’re winning) statt gleich die Rat-Pack Musik. Nur weil die Originale nicht mehr jung und huebsch und lebendig sind?
    Wie auch immer, ich finde ihre Musik unbeschreiblich. Schoenen Abend, Bibi.

Kommentare sind geschlossen.