Dubai

Bei uns hat es abends wieder angefangen heftigst zu schneien. Nach nur wenigen Stunden geht man nun schon wieder mehr als knöcheltief im Schneegestöber. Bereits beim Aussteigen des soeben abgestellten Fahrzeuges ist das Profil der Reifen, welches sich im im Schnee abzeichnete, nicht mehr zu sehen weil zugeschneit.

Da ist es doch schön, dass ich in ein Land jenseits der 25 Grad Temperatur fliege. Heute Mittag gehts mit Emirates nach Dubai, ein Land der Vereinigten Arabischen Emirates. Morgen, Donnerstag, findet dort nämlich der 1. Dubai Opera Ball statt und ich darf dabei sein. Leider dauert der Aufenthalt nur einen Tag. Freitag Mittag befinde ich mich bereits wieder in meiner Heimat.

Ich freue mich schon sehr darauf. Wird sicher ein schöner Tag.

3 Gedanken zu „Dubai

  1. Walzertänzerin

    Genieß es und hab eine wunderschöne Zeit! Beneide dich SEHR!!!!!

  2. Bibi Blogsberg

    Lieber Philomenon, ich beneide Dich gar nicht, bei 25 Grad im Frack, na viel Vergnuegen! Let us hope the air-condition works.
    Habe uebrigens den Einladungslink studiert, sehr interessant. Die halbe oesterreichische Regierung ist da im Komitee – fahren die alle auf Staatskosten hin? Und eine Eintrittskarte kostet nur Euro 500, finde ich fast geschenkt. 😉
    Bitte pass auf Dich auf, dass Du nicht zu gut ausschaust, Mr.Goodlooking, sonst faengt Dich noch ein Scheich fuer seine Tochter ein.
    Komm’ gesund wieder und viel Spass. Und falls Du beim Walzer wem auf die Fuesse trittst … Bibi.

  3. marie

    Mannomann, Du bist ja viel in der Weltgeschichte unterwegs…
    Viel Spaß beim Tanzen, Du Walzerkönig! 😉

Kommentare sind geschlossen.