Anrufbeantworter

Inspiriert durch Bibi und ihrer x-ten Blechtrottel Erfahrung.

Eine liebe Freundin hat den „besten“ Ansagetext auf ihrer mobilen Nachrichtenbox überhaupt. Es macht einfach nur den „Piep-Ton“ und schon kann man loslegen über Gott und die Welt zu sprechen. Da kanns dann auch mal passieren, dass man nicht genau gehört hat und auf ein „irgendwas“ wartet, dabei ist man schon längst auf den mobilen Anrufbeantworter geschaltet. Verdammt ist das gemein. :- )

2 Gedanken zu „Anrufbeantworter

  1. Ball-leider nicht in Dubai

    Na, wie war Dubai?????
    Anrufbeantworterinspiration von bibi b-Punkt!!!!!
    Deren Protagonisten schreiben incognito mails, als ob es gar keine mobile phones with SMS oder Anrufbeantworter gäbe – das hätte ich nämlich schon mal mit der Ilse versucht! 🙂
    Gehe morgen auf einen Ball ins Palais Ferstl – natürlich mit meinem Valentinskisser – und hoffe auf eine turbulente Mitternachtsquadrille!
    *sehrglücklichbin*

  2. Bibi Blogsberg

    Wenn man nichts spricht und nur in das Geraet atmet, kann das leicht als sexuelle Belaestigung ausgelegt werden. Mein lieber Philomenon, please be careful whom you call in Dubai.
    Nachdem Du ca. 4 Stunden vor mir bist, sitzt Du gerade beim Gala Dinner, na vielleicht beneide ich Dich doch. Liebe Gruesse Bibi.

Kommentare sind geschlossen.