Reisegast in Japan

Durch einen persönlichen Buchtipp von Amazon, welcher außerdem noch in den Kundenrezensionen von allen Lesern, die gepostet haben, als sehr gut bewertet wurde, bin ich seit einiger Zeit ganz vertieft im Lesen des Buches Reisegast in Japan – Fremde Kulturen verstehen und erleben. Das Buch ist sein Geld wert. Es ist wirklich wahnsinnig interessant und bringt auch immer wieder viel Witz mit. Das japanische Volk ist von unserem wohl so verschieden, dass es viel mehr wohl nicht mehr möglich wäre. Das Buch ist nicht nur schön zu lesen und geht auf alle wirklich wichtigen Punkte ein, sondern gibt auch immer wieder kurz zusammengefasst ein paar gute Tipps, die man beachten sollte bei einer Reise auf den Inselstaat mit den wahrscheinlich meisten Umweltkatastrophen überhaupt.

Von der Religion und dem Glauben über die menschlichen Einstellungen und deren Wohngewohnheiten bis hin zum Recht, das Geschäftsleben, die Essvorlieben, die Stellung der Frau und vieles vieles mehr ist alles beschrieben.

Japan ist mit Sicherheit eine Reise wert!