Nachgefragt:

  • Was ist für dich das Schöne an deinem Leben? Was macht dein Leben lebenswert?
  • Mit was bist du nicht zu frieden? Was würdest du gerne ändern und was tust du dafür?

3 Gedanken zu „Nachgefragt:

  1. Bibi Blogsberg

    Der taegliche Blick aufs Meer. Begegnungen mit Menschen.
    Mit meinem geistigen und koerperlichen Zustand.
    Waere gerne g’scheit und fit – schwimme 2 mal die Woche und denke waehrenddessen ueber die Fragen 1-4 nach.
    Cheers und schoenen Abend, Bibi.

  2. feelings of writting

    ganz altmodisch gute freunde, die immer und bedingungslos für einen da sind die einen auch in den schwersten situationen noch zum lachen bringen und einfach eine geborgenheit geben wie´s sonst keiner kann und solche freunde gibt es nur ganz wenige.

  3. Lisschen

    Das Schöne ist für mich, Dinge zu tun dir mir Freude bereiten mit Menschen, die mir am Herzen liegen und die mir gutes tun.Es ist auch schön zu sehen was ich kann und was ich bin.

    Lebenswert am Leben ist jede Erfahrung auch wenn sie noch so bitter ist.
    Unzufrieden bin ich zur Zeit mit mir selbst, mit meiner Inkonsequenz, mit meiner Einredungskraft und nicht-zu-den-Dingen-steh-Taktik und mit meiner Angewohnheit die Dinge entweder viel zu ernst zu nehmen oder zu verdrängen.

    Was ich dafür tue es zu ändern? An diesem Plan arbeite ich gerade…

Kommentare sind geschlossen.