Männer und Frauen — die Fortsetzung

Leider artet der Kampf um die Stellung der Frau in der Gesellschaft immer noch zum Geschlechterkampf aus. Wünschenswert wäre hingegen, ein Zusammenleben, das seine Werte einerseits auf Qualifikation und andererseits auf Menschlichkeit richtet und nicht nur auf das Geschlecht.

Liebe Bibi, ich habe mit Freude deinen Eintrag gelesen und bin deiner Meinung.

In diesem Sinne: An alle ein kampfloses Wochenende und viel Vergnügen. Euer Philomenon

2 Gedanken zu „Männer und Frauen — die Fortsetzung

  1. Michael

    Werter Philomenon, ich bitte um eine klärende Zusammenfassung der letzten beiden Einträge OHNE irgendwelche Rückbezüge auf irgendwelche Artikel woanders UND SCHON GAR NICHT auf irgendwelche Meinungen, die außerhalb der Blogosphäre zustande kommen, denn auf sowas kann man sich nicht berufen! Ich finde deine beiden Einträge ziemlich problematisch, deshalb hätte ich gerne ein paar klärende Worte.

Kommentare sind geschlossen.