Der Kuss und die Kellnerin

Heute war ich mit einem Haufen an Freunden wiedereinmal im Habana Club. Tolle Musik und shaken bis zum Umfallen. Am Rande bemerkt: In der Ecke am nächsten zu uns stand ein uns unbekanntes Paar jenseits der 40 welches mit geschlossenen Augen heftigst knutschte und sich betatschte. Ist zwar nichts ungewöhnliches. Lustig war aber, dass die Kellnerin die bestellten Getränke brachte und sie sich der lauten Musik bedingt nicht bemerkbar machen konnte und es ihr sichtlich auch irgendwie unangenehm war zu unterbrechen. So stand die Mitarbeitern mehr als eine Minute vor dem Paar bis es ihr wohl doch zu blöd wurde und sie sich durch mehrmaliges lautes ‚Entschuldigung‘ Schreien doch bemerkbar machte.

Ein Gedanke zu „Der Kuss und die Kellnerin

Kommentare sind geschlossen.